Sicherheit

Schenna: Blinkendes Verkehrszeichen

Blinkendes Verkehrszeichen in Schenna, Italien

Blinkende Verkehrszeichen (auch aktive Verkehrszeichen genannt) tragen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit bei. In Schenna (Italien) werden blinkende Verkehrszeichen genutzt, um die Sicherheit von zu Fuß Gehenden an Fußgängerüberwegen zu erhöhen (siehe Abbildung 1). Durch das Blinken wird die Aufmerksamkeit der Kfz-Fahrenden auf die Querungsanlage gerichtet. Der Ort Schenna in Italien ist insbesondere im Sommer ein […]

Schenna: Blinkendes Verkehrszeichen Read More »

Kolumbien: Wiederverwendbare Gepäcktags in Fernbussen

Wiederverwendbares Gepäcktag in einem Fernbus

Fernbusse sind in Südamerika das wichtigste Fortbewegungsmittel für weite Strecken. Während Eisenbahnstrecken fast nicht vorhanden sind, gibt es durchaus Flugverbindungen, die jedoch weniger die breite Bevölkerungsmasse erreichen. Da das Gepäck bei Fernbussen im Gepäckraum außerhalb des Fahrgastraumes aufbewahrt wird, kann der Fahrgast sein Gepäck nicht im Auge behalten, um bspw. einen Diebstahl zu verhindern. Bei

Kolumbien: Wiederverwendbare Gepäcktags in Fernbussen Read More »

Varna: Protected Bike Lanes

Weltweit wird dem Radverkehr immer mehr Platz im Straßenraum eingeräumt, um das Radfahren attraktiver zu gestalten und damit einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Dafür existieren verschiedenste Radinfrastrukturen, wobei sich in den vergangenen Jahren vor allem sogenannte „Protected Bikes Lanes“ (dt. „Geschützte Radfahrstreifen“) steigender Beliebtheit erfreuen. Denn Protected Bike Lanes bieten den Radfahrenden durch Trennelemente

Varna: Protected Bike Lanes Read More »